Browsed by
Kategorie: Aktuelles

Trainerkurs-Vorbereitung

Trainerkurs-Vorbereitung

Liebe Mitglieder des IPZV Landesverbandes Berlin Brandenburg,
ich, Yasmin Wieben, bin ausgebildete IPZV Trainerin B und API-Prüferin.
Meine Leidenschaft liegt im Unterrichten von Kursen und Abzeichenlehrgängen in allen Bereichen mit Jugendlichen und Erwachsenen. Einige kennen mich und wissen, dass ich auf dem Laekurhof beheimatet bin. In diesem Jahr habe ich meine Zusatzqualifikation für das Longierabzeichen I und II abgelegt. Ich habe erfahren, dass einige unter euch den Trainer C anstreben. Hierfür sind das silberne Reitabzeichen, das Longierabzeichen I und II, der Sachkundenachweis und die Trainereinführung notwendig. Weiterlesen…

Einladung Jahreshauptversammlung 2023

Einladung Jahreshauptversammlung 2023

Termin: Sonntag, 19. März 2023, 18.00 Uhr
Ort: Großer Seminarraum des Campus Daniel, Brandenburgische
Straße 51, 10707 Berlin


Die Einladung richtet sich an alle Mitglieder (Delegierte der Ortsvereine) sowie alle
Vorstandsmitglieder. Die Versammlung ist öffentlich, Gäste sind willkommen, üben
jedoch kein Stimmrecht aus.
Delegierte: BIF 7/ Tölt 5/ Faxabol 3/ Groß Briesen 3/ IPC BB 3/ ISB 3/
Oberhavel 3/ Prignitz 3/ Schleuener 3/ Stepenitz 3 Weiterlesen…

Online-Kurs „Fit durch den Winter“

Online-Kurs „Fit durch den Winter“

 

Wir wollen die Winterzeit nutzen, um in der nicht so aktiven Jahreszeit des Reitens, trotzdem die körperliche Kondition zu stabilisieren und zu verbessern.

Unterstützt werden wir von Carmen Dronia in einem Onlinekurs, der ab 12.01.2023 beginnt.

Der Kurs steht unter dem Motto: „Fit durch den Winter“ Weiterlesen…

Training des Minikaders auch zum Reinschnuppern für Kinder aus Jahrgang 2015

Training des Minikaders auch zum Reinschnuppern für Kinder aus Jahrgang 2015

Das Kidstrainining vom IPZV Landesverband Berlin-Brandenburg– vom 05.11. -06.11. findet auf Islandpferdegestüt Birkholz ein Mini(kader)training statt. Kinder aus Jahrgang 2015 (die in 2023 in Kinderklasse M starten können) sind herzlich eingeladen einmal reinzuschnuppern. Die Kosten belaufen sich auf 50 € für das Wochenende.     Voraussetzungen ist ein eigenes Pferd (oder ein Pferd zur Verfügung, welches mitgebracht werden kann) und eigenständiges Reiten in drei Gangarten. Infos und Anmeldung über Jugendwartin Nele.
Fohlenreise 2022

Fohlenreise 2022

Vom 16. bis 18. September fand die Fohlenreise Berlin-Brandenburg statt. Auf sechs Höfen beurteilte die Richterin Marlise Grimm insgesamt 63 Fohlen.

Den Anfang machten wir am Freitagmorgen auf dem Lótushof, wo das Team um Vicky und Beggi nicht nur für einen reibungslosen Ablauf sorgten, sondern gleich schon richtig hohe Noten vergeben werden konnten. Vanilla vom Lótushof wurde am Ende sogar das Siegerfohlen aus Berlin-Brandenburg. (Kleine Insiderinfo: Vanilla war tatsächlich nur eine Nachnennung. War wohl die richtige Entscheidung, sie doch vorzustellen) Weiterlesen…

Fohlenreise Zeitplan

Fohlenreise Zeitplan

Vom 16.09.- 18.09.2022 findet die diesjährige Fohlenreise Berlin Brandenburg statt. Insgesamt werden 56 Fohlen auf den sechs Höfen vorgestellt. 

Zuschauer sind herzlich willkommen.

Lótushof: Freitag, 16.09.2022, 10:00 Uhr,
Lækurhof: Freitag, 16.09.2022, 14:00 Uhr,
Gut Birkholz: Samstag, 17.09.2022, 10:00 Uhr,
Stauberhof: Samstag, 17.09.2022, 12:30 Uhr,
Ruppiner Hof: Sonntag, 18.09.2022, 09:00 Uhr,
Faxaból: Sonntag, 18.09.2022, 12:00 Uhr, Weiterlesen…

OSI und Landesverbandsmeisterschaften Berlin-Brandenburg auf dem Schleuener Hof

OSI und Landesverbandsmeisterschaften Berlin-Brandenburg auf dem Schleuener Hof

Text: Stefanie Stockhorst

Als der Start zu den ersten Prüfungen für die Landesverbandsmeisterschaften Berlin-Brandenburg vom 26. bis 28. August 2022 freigegeben werden sollte, zeigten sich die nordischen Wettergottheiten Freyr und Thor von ihrer grimmigsten Seite. Starkregen mit Blitz und Donner verwandelte die gepflegte Anlage des Schleuener Hofes über mehrere Stunden in eine Seenlandschaft. Das eingespielte Organisationsteam, das seit 2004 regelmäßig Turniere ausrichtet, rückte spontan mit Spaten an, um Drainagegräben zu ziehen, während im Richterwagen diskutiert wurde, ob das Turnier womöglich abgesagt werden müsste. Weiterlesen…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen