Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017

Liebe Mitglieder des IPZV LV Berlin Brandenburg,

Die Jahreshauptversammlung findet statt: am 5. März 2017 um 19.00Uhr

In „Frühsammers Restaurant“ Flinsberger Platz 8, 14193 Berlin.

Hierzu lade ich alle Mitglieder (Delegierten der Ortsvereine) sowie alle Vorstandsmitglieder ein. Die Versammlung ist öffentlich, Gäste sind willkommen, üben aber kein Stimmrecht aus.

Weiterlesen…

RÜCKTRITT: Offener Brief der Ressortleiter des IPZV e.V.

RÜCKTRITT: Offener Brief der Ressortleiter des IPZV e.V.

Liebe Mitglieder des LVBB,

am 14. Januar 2017 sind alle 6 verdienten Ressortleiter des IPZV zurückgetreten.

Die Mehrheit der Landesverbandsvorsitzenden haben sich wochenlang bemüht einen Ausweg aus der Konfliktsituation aufzuzeigen und in der Konsequenz dem Vorsitzenden Karl Zingsheim das Misstrauen ausgesprochen. Die Ressortleiter haben eine Stellungnahme verfasst und auf Isibless veröffentlicht. Desgleichen wollten sie diese Stellungnahme auf der IPZV-Homepage veröffentlichen. Dies wurde Ihnen verwehrt. Die Forderung nachTransparenz wurde wieder einmal nicht erfüllt. Daher haben die kritischen Landesverbandsvorsitzenden beschlossen, das Schreiben der Ressortleiter auf ihren Landesverbandswebsiten zu veröffentlichen.

Weiterlesen…

Aktuelle Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

  • Sa
    25
    Feb
    2017
    So
    26
    Feb
    2017
    Horst-Dohm-Eisstadion, Berlin-Wilmersdorf

    Es ist wieder soweit: Zum inzwischen sechsten Mal wird die Europameisterschaft der Islandpferde auf Eis in Berlin ausgetragen.

    Wo ansonsten nur Eiskunstläufer und Eishockeyspieler anzutreffen sind, präsentieren Ende Februar die besten Reiter-Pferd-Kombinationen Europas die Kunst des Eisreitens in den Disziplinen Eistöltprüfung T1, Eistöltprüfung T2, Eisviergangprüfung, Eisfünfgangprüfung und Eisspeedpass über 100 Meter sowie dem fantastischen Kostümtölt. Aus allen skandinavischen Ländern, aber auch aus Österreich, der Schweiz und Holland rollen die Pferdetransporter im Februar wieder nach Berlin. Rasant und spannend geht es dann zu, denn die Islandpferde bewegen sich auf der spiegelglatten 400-Meter-Eisbahn absolut sicher unter dem Beifall von Tausenden Zuschauern.

    Alle Infos sind unter https://icehorse.berlin/ zu finden.

    Zeitplan:
    Samstag von 12 bis 21 Uhr
    Sonntag von 9 bis ca. 16:30 Uhr

    Eintritt:
    Tageskarte 20€/Erwachsene, 10€/Jugendliche
    Dauerkarte 30€/Erwachsene, 15€/Jugendliche
    Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr haben freien Eintritt.

  • Sa
    11
    Mrz
    2017
    So
    12
    Mrz
    2017
    Schleuner Hof

    Wie wird Reiten gerichtet? Diese Frage wird in dem zweitägigen Workshop mit IPZV-Ausbilderin und Trainerin A,Sportrichterin A und Reiterrichterin Silke Feuchthofen behandelt.

    ORT: Schleuener Hof, Kremmen-Hohenbruch

    Details zur Anmeldung folgen

  • Fr
    26
    Mai
    2017
    So
    28
    Mai
    2017
    Trabrennbahn Karlshorst

    Am Himmelfahrtswochenende findet in das inzwischen 3. Berliner Islandpferdetreffen statt. Wieder treffen die Berliner und Brandenburger Islandpferdefans sich auf der Trabrennbahn Berlin-Karlshorst. 160 Teilnehmer aus dem gesamten Norden Deutschlands zeigen ihr Können dort, wo 2013 die Weltmeisterschaft der Islandpferde ausgetragen wurde.

    Austragungsort ist die

    Trabrennbahn des Pferdesportpark Berlin-Karlshorst
    Treskowallee 129
    10318 Berlin
    Das Turnier wird ausgerichtet vom Berliner Islandpferde Freunde e.V. (BIF).
    Der Eintritt ist frei.

    Weitere Infos unter http://www.bif-ev.de/

IPZV-Fohlenranking des Jahrgangs 2016

IPZV-Fohlenranking des Jahrgangs 2016

Das IPZV-Fohlenranking 2016 ist da. Die Mütter der beiden Siegerfohlen kommen aus BB-Zucht. Ein schöner Erfolg. Glückwunsch an die Züchter dieser Stuten:
Nonni Steinbjörnsson und Peter Frühsammer

Mehr dazu hier.

Züchterwochenende ein voller Erfolg

Züchterwochenende ein voller Erfolg

Unser Züchterwochenende vom 2. bis 4. September 2016 war ein voller Erfolg. Zuchtwart Peter Frühsammer möchte sich bei allen beteiligten Höfen und Helfern bedanken. Ein besonderer Dank geht an Uli Reber der sich neben seinem Richtereinsatz beim Veranlagungstest auf jedes Pferd setzte und viele hilfreiche Ratschläge geben konnte. Dank auch an Alex Conrad für seinen Richteinsatz.

Weiterlesen…

OSI Schleuener Hof: „Öffentliches Richten“ erstmals in Berlin-Brandenburg

OSI Schleuener Hof: „Öffentliches Richten“ erstmals in Berlin-Brandenburg

Auf dem OSI Schleuener Hof, das am vergangenen Wochenende (26.-28.8.2016) in Kremmen-Hohenbruch stattgefunden hat, gab es erstmals ein „Öffentliches Richten“. Der Andrang und das Interesse waren von Anfang an hoch. Freitag und Samstag konnten die Zuschauer des Turniers am Ovalbahn- und Passbahnrand live mit bewerten und vieles lernen.

Weiterlesen…